000 Header Regionalita t-DM-2

Wurstgenuss aus der Region

Näher dran und enger Zusammenhalt

Mit dem eigenen Anspruch ist das so eine Sache: man muss ihn halten können. Deshalb haben wir in der Anfangszeit bei Reinert HerzensSACHE noch mit Höfen in Dänemark zusammengearbeitet, die ihre Schweine 100 % antibiotikafrei aufziehen. Doch von Anfang an wollten wir regionaler werden. Inzwischen konnten wir einige Landwirte in NRW und Niedersachsen für unsere Sache begeistern – und die haben richtig investiert, um unsere strengen Kriterien bei der antibiotikafreien Aufzucht zu erfüllen. Es hat sich gelohnt! Seit 2021 ist Reinert HerzensSACHE ein komplett lokales Produkt.

Das hat viel Gutes: Man kennt sich, arbeitet eng und persönlich zusammen, von Familienbetrieb zu Familienbetrieb. Standards bei Haltung und Futterherstellung können vor Ort besprochen und geprüft werden – man packt einfach an und unterstützt sich gegenseitig mit Rat und Tat.

Auch der Schlachter unserer „Reinerts Genuss-Genossenschaft“  ist in der Nachbarschaft: Brand Qualitätsfleisch in Lohne. Für die Tiere ein entscheidender Vorteil, weil lange Transportwege wegfallen. Aus diesem hochwertigen Schweinefleisch wird die Wurst dann in der Region in unseren Werken hergestellt.

Apropos: Du kaufst gerne regional ein? Unsere Spezialitäten von Reinert HerzensSACHE gibt es auch vor Ort in unseren Werksverkäufen. Quasi direkt „ab Hof“ – schau mal auf der Karte, wo dein nächstgelegener Verkauf ist.

Gut zu wissen, wo es herkommt
Landwirte, Schlachter und Wurst-Hersteller: Hier kannst du alle Partner von „Reinerts Genuss-Genossenschaft“ finden.

Reinert Karte 0221 01

Vier Vorteile auf unserer Seite

arrow left
storie neu m-1
arrow right

Fleisch aus der Nachbarschaft

arrow left
transport
arrow right

Kurze Transportwege

arrow left
money
arrow right

Wertschöpfung in der Region

arrow left
tree
arrow right

Lokal erzeugt spart CO2

Folge uns auf:
tfbfacebookinstagram
© The Family Butchers Germany GmbH